Planifier une randonnée Dupliquer le parcours
VTT Parcours recommandé

001 Alpine Bike - Gesamttour

VTT · Suisse
Logo Graubünden Ferien - normierte Touren
Ce contenu est proposé par
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • /
    Photo: Antonella Klee, Graubünden Ferien - normierte Touren
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 300 250 200 150 100 50 km
Es gibt wohl keine schönere Art, die Faszination der Schweiz zu erleben, als mit dem Bike durch die Alpen zu fahren. Über unzählige Pässe, durch immer neue Täler. Eine technisch und konditionell ganz schön fordernde, aber unglaublich faszinierende Reise.
Difficile
Distance 345 km
44:32 h.
11 618 m
11 469 m

Zugegeben, man kann schneller von Scuol im Bündnerland nach Aigle im Waadtland gelangen. Aber auf keinen Fall spektakulärer. Auf dieser Tour vom östlichsten Zipfel in den Südwesten der Schweiz bekommt man zu spüren, was Millionen Jahre geologischer Faltungsarbeit zu Stande gebracht haben. Die Tour von den Bündner- über die Berner- bis in die Waadtländer Alpen ist ein nicht enden wollendes Auf und Ab. Gebirgskette reiht sich an Gebirgskette, und immer, so scheint es, legt sie sich einem quer vor die Stollenpneus, nur um noch ein paar kräfteraubende Höhenmeter hinzu zu fügen.

Aber wer will bei so viel Schönheit an die Anstrengung denken? Auf alten Römerwegen, Wald- und Alpstrassen geht’s durchs imposante Hochgebirge mit einzigartigen Panoramaweitblicken auf schneebedeckte Viertausender, über blühende Alpweiden hinunter in abgelegene Täler, entlang glitzernder Seen und sprudelnder Bäche, vorbei an hübschen Kapellen und idyllischen Dörfern, mal auf technisch schwierigen Trails, mal auf breiten Naturstrassen, stets das Gebimmel von Kuhglocken im Ohr und den Duft von Wiesenblumen oder Heu in der Nase.

Alpine Bike ist eine fantastische Tour, für die man sich rund sechzehn Tage Zeit nehmen und einiges an Kondition und technischem Können mitbringen sollte. Unbedingt im Hochsommer fahren, mancherorts liegt lange Schnee. Auf einfachen Passagen wo’s herrlich rollt, wie im Engadin oder im Simmental, erleben auch Einsteiger und Familie das Höhengefühl der Mountainbiker.

Etappen in Graubünden:

Buchbares Angebot:

Image de profil de Stefan  Sommerfeld
Auteur
Stefan Sommerfeld
Mise à jour: 09.07.2021
Difficulté
Difficile
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
2 682 m
Point le plus bas
663 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Conseils et recommandations supplémentaires

Graubünden Ferien
Alexanderstrasse 24
7000 Chur
+41 81 254 24 43
contact@graubuenden.ch
www.graubuenden.ch

 

Départ

Scuol (1 286 m)
Coordonnées:
DD
46.793508, 10.286490
DMS
46°47'36.6"N 10°17'11.4"E
UTM
32T 598181 5183021
w3w 
///vertige.juger.puisage

Arrivée

In Graubünden: Andermatt - Gesamttour: Aigle

Itinéraire

Remarque

Zone de tranquilité pour le gibier Got Neir, Mottas: décembre 01 - avril 30
Toutes les notes sur les zones protégées

Coordonnées

DD
46.793508, 10.286490
DMS
46°47'36.6"N 10°17'11.4"E
UTM
32T 598181 5183021
w3w 
///vertige.juger.puisage
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / réponses

Question de S 8  · 19.06.2021 · Communauté
Strecke 345 km, Dauer 44:32 h, Aufstieg 11.618 hm, Abstieg 11.469 hm 19.6.21 Status geschlossen. Kann doch nicht sein! Und dies wegen einer gesperrten Brücke von 145 m (Gemeinde Scuol, Fraktion Scuol, Gurlaina-Brücke). X Touren, die über diese Brücke führen haben zum Sommerbeginn noch diesen geschlossenen Status. Es sollte doch nicht so kompliziert sein, diesen Abschnitt über die Brücke neu zu kartieren. 2 Brücken in nächster Nähe führen über den Inn (Punt* 1 km, Tulai 1,5 km Umweg). * Nationalpark Bike-Marathon führt über diese Brücke ins Ziel
Afficher plus
Question de Henning Dencks · 02.06.2020 · Communauté
Hallo, bei meinen Recherchen zur "Alpine Bike" durch die schweizer Alpen bin ich dich gestoßen. Der Beitrag ist zwar schon ein paar Jahre alt, ich hoffe aber auf diesem Weg an ein paar nähere Infos zu der Tour zu kommen. Ich plane im Juli und August eine längere Tour durch die Schweiz, starten werde ich in Basel auf der Jura-Tour bis zum Lac Leman und dann auf der 1 weiter nach Graubünden. Und damit komme ich auch schon zu meinen beiden Fragen: 1. Kann man die Tour auch in entgegengesetzer Richtung fahren oder ist es ein Problem wenn Auf- und Abfahrt vertauscht werden? Ich hatte das schon, dass dann der Singletrail, der bergab ganz toll ist, in die andere Richtung mühsam hochgeschoben werden muss. 2. Da ich eine 6-wöchige Bikepacking-Tour mit Zelt mache habe ich ca. 10-12 kg Gepäck dabei. Ich kann mir zwar Zeit lassen, trotzdem frage ich mich ob das von der Strecke her möglich ist. Wäre toll, wenn ich ein Feedback von euch kriegen könnte! Viele Grüsse Henning
Afficher plus
Photo: Henning Dencks, Communauté
Réponse de Josho Hoe · 03.07.2020 · Communauté
Hey Henning, ich habe diesen Juli/August diesselben Pläne. Vielleicht wollen wir uns zusammentun und gemeinsam ein paar Kilometer hobeln. Bei Interesse kannst du dich ja gerne mal auf Instagram: Joshii2017 melden. Grüße

Commentaires

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Difficile
Distance
345 km
Durée
44:32 h.
Dénivelé positif
11 618 m
Dénivelé négatif
11 469 m
Itinéraire à étapes Point(s) de restauration

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser