Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
Raquettes Parcours recommandé

Senda da l'uors - Bärenpfad Fuldera d'Aint - Sta. Maria Posta

Raquettes · Engadin Samnaun Val Müstair
Ce contenu est proposé par
Engadin Samnaun Val Müstair Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • Vorbereitung für die Schneeschuhwanderung
    Vorbereitung für die Schneeschuhwanderung
    Crédit photo : Andrea Badrutt, Chur, Engadin Samnaun Val Müstair
m 1600 1500 1400 1300 1200 10 8 6 4 2 km
Leichte Schneeschuhwanderung durch die verschneite Winterlandschaft im Val Müstair.
Facile
Distance 10,6 km
4:30 h.
200 m
461 m
1 657 m
1 317 m

Der Schneeschuhpfad beginnt kurz vor Fuldera d'Aint auf der rechten Seite an der Hauptstrasse. Er führt hinunter zum Rombach und weiter bis zum Langlaufzentrum Furom. Es folgt eine kurze Steigung auf der anderen Strassenseite Richtung Wald am Bärenthemenweg vorbei bis nach Valchava. Von Valchava führt der Weg rechts am Waldrand vorbei. Am Kalkbrennofen angekommen, kann man einen kurzen Blick hinein werfen bevor man Richtung Sta. Maria weiterläuft. Man kommt am Campingplatz Pè da Munt an, welches im Sommer jeweils geöffnet hat. Auf der anderen Strassenseite (Umbrailpassstrasse) führt der Weg weiter bis Center da Sanda Val Müstair (Spital). Dort angekommen muss man wieder die Hauptstrasse überqueren und wieder Richtung Rombach laufen, bis man am Ziel angekommen ist. 

 

Diese Tour ist beschildert. 

Note de l'auteur

Wegführung entlang des Rombachs, Einkehrmöglichkeiten unterwegs.
Image de profil de Scuol Samnaun Val Müstair (su)
Auteur
Scuol Samnaun Val Müstair (su)
Mise à jour: 19.09.2022
Difficulté
Facile
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 657 m
Point le plus bas
1 317 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Type de chemin

Chemin 15,84%Sentier 1,24%Route 11,82%Inconnu 71,09%
Chemin
1,7 km
Sentier
0,1 km
Route
1,3 km
Inconnu
7,6 km
Afficher le profil altimétrique

Consignes de sécurité

Bitte beachten Sie die Zustandsmeldungen im Wintersportbericht. Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Schnee- und Witterungsverhältnisse müssen vor dem Start beachtet werden. 

Notruf:

144   Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112   Internationaler Notruf

Wegführung im Tal, nicht exponiert. Es wird in jedem Fall empfohlen ein LVS bei sich zu tragen.

Départ

Postauto-Haltestelle Fuldera d'Aint (1 636 m)
Coordonnées :
SwissGrid
2'824'502E 1'166'333N
DD
46.610505, 10.369826
DMS
46°36'37.8"N 10°22'11.4"E
UTM
32T 604895 5162793
w3w 
Voir sur la carte

Arrivée

Postauto-Haltestelle Sta. Maria Post

Remarque

Zone de tranquilité pour le gibier Stablatschs - Stablinas: février 01 - avril 30
Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès en transports publics

  • Mit dem Postauto von Zernez oder von Müstair kommend, bei der Haltestelle Fuldera d'Aint aussteigen. Bei der Haltestelle rechts abbiegen und Richtung Dorfteil Fuldera d'Aint spazieren. Wegweiser zum Schneeschuhwanderweg befindet sich an der Hauptstrasse in Fuldera d'Aint.

S'y rendre

  • Von Zernez über den Ofenpass bis nach Fuldera. Erste Einfahrt nach Fuldera und rechts bis Fuldera d'Aint. Von Müstair kommend Fahrt durch Sta. Maria und vorbei an Valchava bis nach Fuldera. Bei Fuldera zweite Ortseinfahrt nehmen und danach rechts Richtung Fuldera d'Aint.

Se garer

Parkmöglichkeit ca. 50 Meter vom Wegeinstieg entfernt.

Coordonnées

SwissGrid
2'824'502E 1'166'333N
DD
46.610505, 10.369826
DMS
46°36'37.8"N 10°22'11.4"E
UTM
32T 604895 5162793
w3w 
///empâter.juteuse.sauvage
S'y rendre en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Schneeschuhausrüstung, hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, LVS inkl. Schaufel und Sonde, warme Kleidung, Sonnenschutz.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Facile
Distance
10,6 km
Durée
4:30 h.
Dénivelé positif
200 m
Dénivelé négatif
461 m
Point le plus élevé
1 657 m
Point le plus bas
1 317 m
Accès en transports publics Point(s) de restauration Chemin forestier Espaces dégagés Forêt

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser