Planifier un itinéraire Dupliquer le parcours
RandonnéeParcours recommandé

über Flöna nach Ftan

Randonnée · Suisse
LogoEngadin Samnaun Val Müstair
Ce contenu est proposé par
Engadin Samnaun Val Müstair Partenaire certifié  Explorers Choice 
  • /
    Crédit photo : Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Der Weg kurz vor Ftan
    Crédit photo : Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
m 1700 1600 1500 1400 1300 1200 6 5 4 3 2 1 km
Schöne Wanderung mit Blick über Scuol und Tarasp. Die Wanderung kann in beiden Richtungen gelaufen werden. Vom 20. Dezember bis 20. April ist das Betreten der Wildruhezone verboten!
Moyen
Distance 6,5 km
2:15 h.
432 m
91 m
1 706 m
1 280 m
Die Wanderung beginnt beim Bahnhof Scuol-Tarasp. Der Weg führt zunächst zu der Talstation der Gondelbahn, wo der erste Wegweiser Richtung Flöna steht. Rechts an der Talstation vorbei auf einem kleinen Weg zum neueren Dorfteil von Scuol. Hier findet sich der nächste Wegweiser Richtung Flöna. Dem Weg bis zu den letzten Häusern folgen, weiter geht's auf einer  Naturstrasse nach Flöna. Der Spaziergang führt an einem Stall vorbei und die kurvenreiche Strasse bergwärts. Nach den ersten Kurven steigt die Strasse steil an und führt in den Wald. Ab hier wird den Wegweisern Richtung Ftan gefolgt. Die Strasse unterquert die Gondelbahn Motta Naluns und führt weiter aufwärts bis aus dem Wald. Hier ist der höchste Punkt der Tour erreicht. Die Aussicht entschädigt für den steilen Aufstieg. Die Naturstrasse steig ab hier leicht ab. Bald kommt das Dorf Ftan in Sichtweite. Die PostAuto-Haltestelle Ftan, cumün befindet sich mitten im Dorf neben der Gäste-Information und der Post.

 

Image de profil de Tourismus Scuol Samnaun Val Müstair AG (ar)
Auteur
Tourismus Scuol Samnaun Val Müstair AG (ar)
Mise à jour: 10.05.2022
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
1 706 m
Point le plus bas
1 280 m
Meilleure période pour cette activité
janv.
févr.
mars
avr.
mai
juin
juil.
août
sept.
oct.
nov.
déc.

Consignes de sécurité

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

 Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe   
1414 Bergrettung REGA
112   Internationaler Notruf

Départ

Bahnhof Scuol-Tarasp (1 287 m)
Coordonnées :
SwissGrid
2'817'466E 1'186'503N
DD
46.794154, 10.287597
DMS
46°47'39.0"N 10°17'15.3"E
UTM
32T 598265 5183094
w3w 
///granuleux.secourisme.rotateur

Arrivée

PostAuto-Haltestelle Ftan, cumün

Itinéraire

Bahnhof Scuol-Tarasp
Talstation Gondelbahn Motta Naluns
Dem Wegweiser nach Flöna folgen
Erstes Teilstück durch Scuol
Am Ende des Dorfes den Wegweisern nach Flöna folgen
Ist das Waldstück durchquert, den Wegweisern nach Ftan folgen

Remarque

Zone de tranquilité pour le gibier God da Rès: décembre 20 - avril 20
Toutes les notes sur les zones naturelles

En transports en commun

Accès par transports publics

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Scuol-Tarasp

  • Mit dem PostAuto (ab Martina, Sent, Ftan oder Tarasp) stündlich bis zum Bahnhof Scuol-Tarasp

S'y rendre

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass bis nach Scuol. Das Sommerdorf S-charl ist von Scuol aus in rund 25 Minuten zu erreichen.

  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung Scuol und dann ebenfalls in das Seitental Val S-charl abbiegen.

  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) das Unterengadin bis nach Scuol.

Se garer

  • Kostenpflichtige Parkplätze am Bahnof Scuol-Tarasp
  • Kostenpflichtige Parkplätze neben der Gäste-Information und Post in Ftan

Coordonnées

SwissGrid
2'817'466E 1'186'503N
DD
46.794154, 10.287597
DMS
46°47'39.0"N 10°17'15.3"E
UTM
32T 598265 5183094
w3w 
///granuleux.secourisme.rotateur
Y aller en train, en voiture ou en vélo

S'équiper

Gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Verbandszeug.

Questions / Réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ?


Commentaire(s)

Partagez votre expérience !

Toutes les expériences sont bonnes à prendre et à partager. Nous comptons sur vous !


Photos de la communauté


Difficulté
Moyen
Distance
6,5 km
Durée
2:15 h.
Dénivelé positif
432 m
Dénivelé négatif
91 m
Point le plus élevé
1 706 m
Point le plus bas
1 280 m
Accès par transports publics Aller simple Point(s) de vue Flore Faune

Statistiques

  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
2D 3D
Cartes et activités
Distance  km
Durée : h
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser