Planifier une randonnée Copier l'itinéraire
Randonnée technique Parcours recommandé

792 Flüela Schwarzhorn Weg

· 1 évaluation · Randonnée technique · Davos
Logo Graubünden Ferien - normierte Touren
Ce contenu est proposé par
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • Schwarzhorn Gipfelkreuz
    / Schwarzhorn Gipfelkreuz
    Photo: Fredi Michel, Destination Davos Klosters
  • / Schwarzhornfurgg
    Photo: Fredi Michel, Destination Davos Klosters
  • / Schwarzhorn
    Photo: Fredi Michel, Destination Davos Klosters
  • / Schwarzhorn
    Photo: Fredi Michel, Destination Davos Klosters
  • / Schwarzhorn
    Photo: Fredi Michel, Destination Davos Klosters
  • / Schwarzhorn
    Photo: Fredi Michel, Destination Davos Klosters
  • / Schwarzhorn
    Photo: Fredi Michel, Destination Davos Klosters
  • / Schwarzhornfurgga
    Photo: Fredi Michel, Destination Davos Klosters
m 3400 3200 3000 2800 2600 2400 2200 7 6 5 4 3 2 1 km
Einfacher Aufstieg, fantastische Aussicht: Jeder Schritt auf dem Bergweg wird mit dem Ausblick auf ein gigantisches Gipfelmeer belohnt. Bei guter Witterung sieht man vom Grossglockner bis zum Mont Blanc.
Moyen
Distance 7,8 km
4:06 h.
820 m
820 m

Ab Davos Dorf mit dem Postauto über den Flüelapass fahren und bei der ersten Haltestellte nach der Passhöhe aussteigen. Die erste Haltestelle nach der Passhöhe. Falls Sie mit dem Auto anreisen möchten, empfiehlt es sich das Auto auf der Passhöhe zu parkieren oder auf einem der wenigen Ausstellplätze. Bei der Bushaltestelle Abzweigung Flüela Schwarzhorn laufen Sie Richtung Schwarzhornfurgga vorbei an am Schwarzchopf. Auf 2500 m.ü.M auf dem Sommerweg entspringt eine Quelle mit bestem Davos Trinkwasser. Frischer geht’s nicht! Weiter geht es auf die Schwarzhornfurgga auf 2883 m ü. M. Von hier hat man eine herrliche Aussicht auf das Dischmatal. Dieses Tal ist mit ca. 12 km das längste der Davoser Seitentäler und ein bezauberndes Ausflugsziel. 

Von der Schwarzhornfurgga geht es in engen Kehren auf den Gipfel. Der Sonnenaufgang oder –untergang macht diese Wanderung zu einem fantastischen Erlebnis! Für den Abstieg dient derselbe Weg.

Note de l'auteur

Beste Zeit:
Juli bis September.

 

Image de profil de Cordula Seiler
Auteur
Cordula Seiler
Mise à jour: 09.06.2021
Difficulté
Moyen
Technicité
Niveau physique
Expérience
Paysage
Point le plus élevé
3 144 m
Point le plus bas
2 344 m

Consignes de sécurité

Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Achtung: Auf den letzten Metern von der Schwarzhornfurgga bis zum Gipfel ist Vorsicht geboten. Gutes Schuhwerk (Wanderschuhe) ist ein Must! Im oberen Bereich kann noch oder wieder Schnee liegen.

Conseils et recommandations supplémentaires

Destination Davos Klosters
Talstrasse 41
7270 Davos Platz
+41 (0)81 415 21 21

+41 (0)81 415 21 00
info@davos.ch info@klosters.ch
www.davos.ch / www.klosters.ch

Départ

Flüelapass (Abzweigung Flüela Schwarzhorn) (2 343 m)
Coordonnées:
SwissGrid
2'792'836E 1'180'018N
DD
46.743437, 9.962431
DMS
46°44'36.4"N 9°57'44.8"E
UTM
32T 573518 5177103
w3w 
///barème.luxueusement.sélecteur

Arrivée

Flüelapass (Abzweigung Flüela Schwarzhorn)

Itinéraire

Die erste Haltestelle nach der Passhöhe. Falls Sie mit dem Auto anreisen möchten, empfiehlt es sich das Auto auf der Passhöhe zu parkieren oder auf einer der wenigen Ausstellplätze nach der Passhöhe. Bei der Bus-haltestelle Abzweigung Flüela Schwarzhorn laufen Sie Richtung Schwarzhornfurgga (Wegweiser Flüela Schwarzhorn) vorbei am Schwarzchopf. Von der Schwarzhornfurgga 2883 m.ü.M geht es in engen Kehren auf den Gipfel. Für den Abstieg dient derselbe Weg.

Remarque


Toutes les notes sur les zones protégées

Coordonnées

SwissGrid
2'792'836E 1'180'018N
DD
46.743437, 9.962431
DMS
46°44'36.4"N 9°57'44.8"E
UTM
32T 573518 5177103
w3w 
///barème.luxueusement.sélecteur
Y aller en train, en voiture ou en vélo

Questions / réponses

Osez demander !

Vous avez une question à propos de ce contenu ? N'hésitez pas, posez-la !


Commentaires

4,0
(1)
Thomas Näf
22.08.2015 · Communauté
Super Tour auf das Schwarzhorn. Obwohl das Wetter nicht optimal war, hatte es sehr viele Leute, jung und alt, auf dieser Tour.
Afficher plus
Quand avez-vous réalisé ce parcours ? 21.08.2015
Im Hintergrund ist das Schwarzhorn zu sehen.
Photo: Thomas Näf, Communauté

Photos de la communauté

Im Hintergrund ist das Schwarzhorn zu sehen.

Évaluations
Difficulté
Moyen
Distance
7,8 km
Durée
4:06 h.
Dénivelé positif
820 m
Dénivelé négatif
820 m
Itinéraire en boucle Point(s) de vue Intérêt - flore

Statistiques

  • 2D 3D
  • Contenus
  • Montrer les images Masquer les images
Fonctionnalités
Cartes et activités
Durée : H
Distance  km
Dénivelé positif  m
Dénivelé négatif  m
Point le plus élevé  m
Point le plus bas  m
Décalez les flèches pour modifier la section à visualiser