Plan a route here Copy route
Winter hiking Top

Vnà - Zuort (retour)

Winter hiking
Responsible for this content
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Vnà im Unterengadin
    / Vnà im Unterengadin
    Photo: Andrea Badrutt, Chur. , Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Photo: Wanda Hopman
m 1900 1800 1700 1600 8 6 4 2 km
Leichte, gemütliche Wanderung ins Val Sinestra mit Aussicht ins Tal auf Piz Tschütta/Stammerspitze und Muttler, sowie talauswärts richtung Val d´Uina. Der Hof Zuort bietet eine Rast- und Einkehrmöglichkeit.
easy
9.5 km
3:20 h
225 m
182 m

Das Bergdorf Vnà in nördliche Richtung verlassend, führt der Winterwanderweg entlang des Waldrandes durch die verschneite Terrassenlandschaft leicht aufwärts ins Val Sinestra. Von hier aus geniesst man einen Blick auf den 2963 Meter hohen Piz Spadla auf der gegenüberliegenden Talseite und den Piz Mottana im Norden. Nach ca. 2.5 Kilometer biegt der Weg nach links ab und verläuft nun durch den verschneiten Wald leicht abwärts. Nach dem Überqueren des Flusses La Brancla geht es in westliche Richtung nach Zuort weiter, einer sanft ansteigenden Waldlichtung mitten im Val Sinestra.

Das Bergrestaurant und Hotel „Hof Zuort“ bietet leckere regionale Gerichte sowie eine Übernachtungsmöglichkeit in einem der historischen Zimmer. Der Rückweg erfolgt auf der gleichen Strecke.

Author’s recommendation

Geniessen Sie im Hof Zuort ein einheimisches, traditionelles Gericht. 
Profile picture of Scuol Samnaun Val Müstair (mma)
Author
Scuol Samnaun Val Müstair (mma)
Updated: December 10, 2018
Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,741 m
Lowest point
1,617 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Der Weg wird nach jedem Schneefall präpariert. Bitte beachten Sie die Zustandsmeldungen im Wintersportbericht. Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Schnee- und Witterungsverhältnisse müssen vor dem Start beachtet werden. 

Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe
1414 Bergrettung REGA
112   Internationaler Notruf

Tips, hints and links

www.engadin.com 

Start

PostAuto-Haltestelle Vnà, Jalmèr (1,617 m)
Coordinates:
DD
46.842629, 10.365266
DMS
46°50'33.5"N 10°21'55.0"E
UTM
32T 604098 5188581
w3w 
///grin.noisy.obliging

Destination

PostAuto-Haltestelle Vnà, Jalmèr

Turn-by-turn directions

Vnà in nördlicher Richtung durchwandern
Auf dem Weg ins Val Sinestra
Bei der Verzweigung auf dem linken Weg halten
Leicht absteigend weiter Richtung Zuort
Endpunkt ist der Hof Zuort
Rückweg gleich wie Hinweg

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Prättigau oder Oberengadin) oder mit dem PostAuto (ab Martina, Sent oder Tarasp) stündlich bis Bahnhof Scuol-Tarasp
  • Direkte stündliche PostAuto-Verbindung von Scuol-Tarasp bis zur PostAuto-Haltestelle Vnà, Jalmèr. In Ramosch umsteigen. 

Getting there

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

Vnà ist von der Engadinerstrasse H27 ab Ramosch Fermada in 5 Fahrminuten zu erreichen. 

Parking

  •  Kostenlose Parkplätze in Vnà vorhanden

Coordinates

DD
46.842629, 10.365266
DMS
46°50'33.5"N 10°21'55.0"E
UTM
32T 604098 5188581
w3w 
///grin.noisy.obliging
Arrival by train, car, foot or bike

Author’s map recommendations

Winterkarte Engadin Scuol (an der Gäste-Information erhältlich)

Equipment

Hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnencrème, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Wanderstöcke.

Spikes sind empfehlenswert. Wenn es wenig Schnee hat, ist der Weg bald vereist. 


Questions and answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
easy
Distance
9.5 km
Duration
3:20h
Ascent
225 m
Descent
182 m
Public transport friendly One-way route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical value

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.