Plan a route here Copy route
Trail running recommended route

Dorfrunde Tschlin

Trail running · Tschlin
Responsible for this content
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Dorf Tschlin
    / Dorf Tschlin
    Photo: Andrea Badrutt, Chur, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • / Tschlin
    Photo: Andrea Badrutt
  • / Das Engadiner Dorf Tschlin.
    Photo: Dominik Täuber, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
m 1900 1800 1700 1600 1500 1400 7 6 5 4 3 2 1 km
Abwechslungsreiche durch Wälder und Wiesen um das ruhigste Dorf der Schweiz.
moderate
Distance 7 km
1:26 h
387 m
387 m
Tschlin liegt auf einer Sonnenterrasse auf 1’550 m ü M. Die Runde startet am Dorfeingang bei der Postautohaltestelle, schon von dort hat man einen wunderschönen Blick auf die gegenüberliegende Talseite mit Piz Lad, Piz Nair, Piz Schalabert, Piz Ajüz und bis zum Piz Lischana. Beim ersten Brunnen beim Dorfeingang biegen wir nach links ab und folgen für 1.6 km der Forststrasse. Die Steigung ist gleichmässig und die Aussicht auf die gegenüberliegende Talseite und die typische Terrassenlandschaft ausserhalb des Dorfes spektakulär. Kurz vor der Feuerstelle bei Punkt 1656 nehmen wir den Weg rechts Richtung Palü Plajazan. Hier wird es steiler und wir biegen (immer dem markierten Weg folgend) nach links wo ein schöner immer schmaler werdender wurzliger Weg beginnt. Unterwegs begrüsst uns tatsächlich ein Bär. Nach einigen engen Spitzkehren erreichen wir eine Forststrasse, hier biegen wir nach rechts und erreichen bald den höchsten Punkt der Strecke bei Plajazin mit einigen wunderschöne gelegenen Jagdhütten hat. Von hier erblickt man wiederum die gegeünberliegenden Bergspitzen. Ab hier geht es nur noch Bergab. Wir folgen dem markierten Wanderweg (und nicht der Forststrasse) Richtung Tschlin alles durch den lichten Nadelwald. Das letzte Stück führt uns durch das typische Engadinerdorf Tschlin. Gleich beim Dorfeingang erreichen wir die Brauerei Girun. Wir folgen der Strasse durch das Dorf, vorbei an mehreren Dorfbrunnen mit frischem Quellwasser, und erreichen bald unseren Ausgangspunkt. Kurz vors Schluss befindet sich das Restaurant Macun wo man gleich 2 verschiedene in der Gemeinde Valsot gebraute Bergbiere degustieren kann.

Author’s recommendation

  • Blumenvielfalt auf den Wiesen.
  • Frisches Wasser im einem der vielen Dorbrunnen
  • Besichtigung einer der beiden Kirchen
  • Engadiner Spezialitäten im Restaurant Macun
  • Besichtigung Brauerei Girun
  • im Sommer Baden im Brunnen: https://scuol-zernez.engadin.com/de/il-buegl-public-badevergnuegen-im-dorfbrunnen
Profile picture of Scuol Samnaun Val Müstair (cf)
Author
Scuol Samnaun Val Müstair (cf)
Update: September 26, 2019
Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1,887 m
Lowest point
1,501 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

 

Notruf

144       Notruf, Erste Hilfe
1414     Bergrettung REGA
112       Internationaler Notruf

Start

Coordinates:
SwissGrid
2'827'449E 1'195'065N
DD
46.867782, 10.422526
DMS
46°52'04.0"N 10°25'21.1"E
UTM
32T 608414 5191453
w3w 
///marinated.common.listening

Turn-by-turn directions

Tschlin – Wanderweg Richtung Vna – Wanderweg Richtung Palü Plajazin – Wanderweg Richtung Plajazan – ab Plajazan Wanderweg Richtung Tschlin

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public-transport-friendly

  • Mit dem Postauto nach Strada, Umsteigen nach Tschlin

Getting there

Von Scuol:

  • Kantonsstrasse Richtung Martina, Vor San Nicla nach links Richtung Tschlin abbiegen

 

Von Martina:

  • Kantonsstrasse Richtung Scuol, nach San Nicla nach rechts Richtung Tschlin abbiegen

Parking

  • Auf dem öffentlichen Parkplatz vor dem Dorfeingang

Coordinates

SwissGrid
2'827'449E 1'195'065N
DD
46.867782, 10.422526
DMS
46°52'04.0"N 10°25'21.1"E
UTM
32T 608414 5191453
w3w 
///marinated.common.listening
Arrival by train, car, foot or bike

Equipment

Basic Equipment for Trail Running

  • Layered, moisture wicking clothing
  • Comfortable running shoes
  • Trail running socks
  • Vest pack
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket and suitable legwear)
  • Ample supply of drinking water and snacks
  • Sunglasses
  • Blister kit
  • Protection against sun, rain and wind (hat, sunscreen, water- and windproof jacket)
  • Headlamp
  • Cell phone
  • Cash
  • Navigation equipment / map and compass
  • The 'basic' and 'technical' equipment lists are generated based on the selected activity. They are not exhaustive and only serve as suggestions for what you should consider packing.
  • For your safety, you should carefully read all instructions on how to properly use and maintain your equipment.
  • Please ensure that the equipment you bring complies with local laws and does not include restricted items.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

Write your first review

Help others by being the first to add a review.


Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
7 km
Duration
1:26 h
Ascent
387 m
Descent
387 m
Public-transport-friendly Circular route Scenic Refreshment stops available Insider tip

Statistics

  • Content
  • Show images Hide images
Features
2D 3D
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view