Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here
Embed
Fitness
Theme trail

Forscherpfad Smaragdgebiet Ardez

Theme trail · Graubuenden
Responsible for this content
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Andrea Badrutt, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Das Engadinerdorf Ardez
    / Das Engadinerdorf Ardez
    Photo: Andrea Badrutt, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Ruina Stainsberg
    / Ruina Stainsberg
    Photo: Andrea Badrutt, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Photo: Andrea Badrutt, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • Die Ruine Steinsberg
    / Die Ruine Steinsberg
    Photo: Andrea Badrutt, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Map / Forscherpfad Smaragdgebiet Ardez
1200 1350 1500 1650 1800 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4

Mit dem digitalen Wanderführer (WebParkSNP) entdecken Sie auf spielerische Weise viel spannendes über die Natur. Die Aufmerksamkeit wird auf kleine Naturphänomene gelenkt.

easy
4.1 km
1:23 h
166 m
166 m

Der Forscherpfad in Ardez ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Gestartet wird bei der Kirche im Dorfkern von Ardez. Man läuft nach Osten, zum Lajet,  wo die ersten Tiere entdeckt werden können. Weiter verläuft der Weg hinunter zu einem Felsbrocken. Ein steiler Anstieg steht nun bevor, welcher uns über das Dorf Ardez führt. Hier ist der Höhepunkt des Erlebnisweges erreicht, wo die wunderbare Aussicht auf die Ruine Steinsberg und auf die Engadiner Bergwelt genossen werden kann. Von hier führt der Weg nur noch abwärts, wieder zur Kirche im Dorf. 

Download App iWebPark - digitaler Wanderführer Nationalparkregion 

Author’s recommendation

Ardez, welches als Musterdorf der romanischen Wohnkultur gilt, lädt zur Erkundung der Gassen und Plätze mit ihren Engadiner Häusern und Dorfbrunnen ein. 

outdooractive.com User
Author
Scuol Samnaun Val Müstair (ar)
Updated: December 18, 2018

Difficulty
easy
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1574 m
Lowest point
1422 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

 

Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe   
1414 Bergrettung REGA
112   Internationaler Notruf

Equipment

Turnschuhe oder Bergschuhe, evtl. Stöcke, Regenschutz

Tips, hints and links

www.ardez.ch 

Start

Bahnhof Ardez (1469 m)
Coordinates:
Geographic
46.775246, 10.201696
UTM
32T 591741 5180889

Destination

Bahnhof Ardez

Turn-by-turn directions

Vom Bahnhof Ardez durch das Dorf hinauf zur Kirche
Dem Wegweiser Richtung Lajet folgen und auf den Forscherpfad einbiegen
Zurück nach Ardez 

Public transport

Public transport friendly

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Ardez

     

Getting there

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27 bis nach Ardez
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27 bis nach Ardez
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27 bis nach Ardez

Parking

  • Parkplätze am Bahnhof Ardez (Ardez Süd) oder beim Hotel Schorta's Alvetern (Ardez West) 
Arrival by train, car, foot or bike


Questions & answers

Pose the first question

You have a question concerning this content? Here is the right place to ask it.


Reviews

Write your first review

Be the first to review and help others.


Photos of others


Difficulty
easy
Distance
4.1 km
Duration
1:23 h
Ascent
166 m
Descent
166 m
Public transport friendly Loop With refreshment stops Faunistic highlights

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.