Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Mountain Hike

Nationalpark: Kurzwanderung Margun Grimmels

Mountain Hike · Switzerland
Responsible for this content
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verified partner  Explorers Choice 
  • Der Weg nach Margun Grimmels führt vorbei am türkis schimmernden Wasser des Ausgleichsbeckens Ova Spin.
    / Der Weg nach Margun Grimmels führt vorbei am türkis schimmernden Wasser des Ausgleichsbeckens Ova Spin.
    Photo: Schweizerischer Nationalpark, Hans Lozza, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • / Die Lichtung von Margun Grimmels erinnert an die ehemalige Alp.
    Photo: Schweizerischer Nationalpark, Hans Lozza, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • / Im Aufstieg von Margun Grimmels zur Ofenpassstrasse durchqueren wir stattliche Lärchen-Waldföhrenbestände.
    Photo: Schweizerischer Nationalpark, Hans Lozza, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
m 1900 1800 1700 1600 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km

Einfache, gemütliche Rundwanderung von der Ofenpassstrasse hinunter zum Ausgleichsbecken Ova Spin und auf anderem Weg wieder zurück. Auch bei schlechtem Wetter eine reizvolle Familienwanderung.
moderate
3.6 km
1:15 h
237 m
237 m

Eine Wanderung durch den typischen Mischwald des Ofenpassgebietes, mit Waldföhren, Bergföhren, Fichten und Lärchen. Von der Ofenpassstrasse führt der Weg vorbei am Ausgleichsbecken Ova Spin zur Lichtung Margun Grimmels. Unterwegs sind eindrückliche Verbissformen an Fichten und Bergföhren zu entdecken, die den Wildreichtum der Region zeigen.

Hinweis: Das Mitführen von Hunden ist im Schweizerischen Nationalpark nicht gestattet, auch nicht an der Leine. Weitere Informationen dazu sowie alle Schutzbestimmungen finden Sie unter nationalpark.ch/schutzbestimmungen.

Author’s recommendation

Diese Route ist auch bei Regenwetter problemlos begehbar.
Profile picture of - Schweizerischer Nationalpark (Hans Lozza) / - Scuol Samnaun Val Müstair (dt)
Author
- Schweizerischer Nationalpark (Hans Lozza) / - Scuol Samnaun Val Müstair (dt)
Updated: September 17, 2019

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Highest point
1875 m
Lowest point
1638 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

Einfache Wanderung im Bergföhrenwald.

Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe   
1414 Bergrettung REGA
112   Internationaler Notruf

Tips, hints and links

www.nationalpark.ch 

Start

Postauto-Haltestelle Vallun Chafuol (P3) (1766 m ü.M.) (1769 m)
Coordinates:
DD
46.662659, 10.170386
DMS
46°39'45.6"N 10°10'13.4"E
UTM
32T 589537 5168342
w3w 
///savers.daunted.taking

Destination

Postauto-Haltestelle Vallun Chafuol (P3) (1766 m ü.M.)

Turn-by-turn directions

Die Wanderung beginnt beim Parkplatz 3 und der Postauto-Haltestelle Vallun Chafuol (P3) (1766 m ü.M.) an der Ofenpassstrasse. Der Weg fällt nach der Haltestelle ab Richtung Spöl, und führt an der ersten Abzweigung nach rechts durch einen Lärchen-Bergföhren-Wald mit einzelnen Engadinerföhren. Die Route führt abwärts gegen das Ausgleichsbecken Ova Spin und folgt für einige hundert Meter dem Wasser. Danach geht es wieder aufwärts, über die kleine Alp Margun Grimmels (1657 m ü.M.) bis zur Ofenpassstrasse. Beim ehemaligen Parkplatz 2 überquert die Route die Strasse und führt oberhalb der Strasse zurück in Richtung Vallun Chafuol. Beim Punkt 1875 zweigt der Weg nach Grimmels in östlicher Richtung ab, während die Route nach Vallun Chafuol weiter durch die Wälder nach Süden verläuft und nach einem sanften Abstieg wiederum den Ausgangspunkt erreicht.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Public transport friendly

  •  Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Prättigau, Ober- und Unterengadin) stündlich bis Zernez
  • Ab Zernez mit dem PostAuto Richtung Müstair-Mals stündlich bis Vallun Chafuol (P3)

Getting there

  •  Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) ins Unterengadin auf H27
  • Ab Zernez auf Ofenpassstrasse Richtung Val Müstair bis Parkplatz 3
  • Aus Richtung Val Müstair über den Ofenpass Richtung Zernez bis Parkplatz 3

Parking

  • Kostenlose Parkplätze am Bahnhof, im Dorf sowie beim Besucherzentrum des Nationalparks in Zernez.
  • Kostenlose Parkplätze auf dem Parkplatz 3 an der Ofenpassstrasse

Coordinates

DD
46.662659, 10.170386
DMS
46°39'45.6"N 10°10'13.4"E
UTM
32T 589537 5168342
w3w 
///savers.daunted.taking
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Wanderführer durch den Schweizerischen Nationalpark www.nationalpark.ch

Author’s map recommendations

Wanderkarte Nationalpark 1:50'000 (Eigenverlag Schweizerischer Nationalpark) SwissTopo 1:25‘000 - Zernez 1218 : ISBN-Nummer: 978-3-302-01218-6

Equipment

Wanderschuhe, warme Kleidung, Sonnen- und Regenschutz.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

Write your first review

Help others by being the first to add a review.

Profile picture

Photos from others


Difficulty
moderate
Distance
3.6 km
Duration
1:15h
Ascent
237 m
Descent
237 m
Public transport friendly Loop Family friendly Botanical highlights Faunistic highlights

Statistics

  • 2D 3D
  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.