Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Winterwandern

Winterwanderweg Tschierv - Lü – Craistas - Furom

Winterwandern · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lü
    /
    Foto: Andrea Badrutt, Chur, Andrea Badrutt, Chur
Karte / Winterwanderweg Tschierv - Lü – Craistas - Furom
1650 1800 1950 2100 2250 m km 2 4 6 8 10

Höhenweg mit grossartigem Panorama zwischen Lü und Craistas

schwer
10,5 km
3:45 h
485 hm
608 hm

Von Tschierv führt der Weg ca. 45 Minuten stetig ansteigend bergauf bis nach Lü. Es gibt auch die Möglichkeit, mit dem Postbus nach Lü zu fahren und erst dort einzusteigen. Von Lü aus führt die Tour weiter in Richtung Müstair, begleitet von einem schönen Panoramablick bis vor Craistas. In Craistas folgt der Abstieg zur Talsohle bis zur PostAtuo-Haltestelle Fuldera, Furom.

outdooractive.com User
Autor

Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (tc)

Aktualisierung: 24.01.2018

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2054 m
Tiefster Punkt
1600 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die Zustandsmeldungen unter der Telefonnummer 081 861 88 49. Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Schnee- und Witterungsverhältnisse müssen vor dem Start beachtet werden.  

Achtung: Der Weg führt durch Wildruhezonen, bitte Waldwege nicht verlassen.

Notruf:
144    Notruf, Erste Hilfe
1414  Bergrettung REGA
112    Internationaler Notruf

Ausrüstung

Hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnenschutz, Wanderstöcke.

 

Weitere Infos und Links

www.val-muestair.ch
Taxi-Dienste/Shuttle-Bus: Taxi Roman Oswald, +41-79-639 05 27

Start

PostAuto-Haltestelle Tschierv, Orasom (1691 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.628082, 10.338801
UTM
32T 602486 5164706

Ziel

PostAuto-Haltestelle Fuldera, Furom

Wegbeschreibung

Von Tschierv Anstieg bis Lü
Weiter Richtung Müstair
In Craistas Abstieg nach Fuldera

Hinweis

Wildruhezone Plaun Chamutschöl - Sumbrivaun Sura: 01.02 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass nach Zernez auf auf H27. Von Zernez auf der H28 ins Val Müstair bis nach Tschierv (40 Minuten ab Vereina Südportal)
  • Von Osten: via Reschenpass (Nauders) auf der SS40 bis nach Mals. Von Mals auf der SS41 bis an die Schweizer Grenze nach Müstair. Von Müstair auf der H28 bis nach Tschierv
  • Von Süden: Via Bozen und Meran auf der SS40 bis nach Mals. Von Mals auf der SS41 bis an die Schweizer Grenze nach Müstair. Von Müstair auf der H28 bis Tschierv.

Parken

  • Kostenlose Parkplätze bei der Gäste-Information in Tschierv
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Winterkarte Engadin Val Müstair (an der Gäste-Info erhältlich)


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,5 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
485 hm
Abstieg
608 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.