Tour hierher planen Tour kopieren
Winterwandern

Motta – Seraplana

Winterwandern · Schweiz
LogoEngadin Samnaun Val Müstair
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin Samnaun Val Müstair Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Winter Ramosch
    / Winter Ramosch
    Foto: Andrea Badrutt, Engadin Samnaun Val Müstair
m 1500 1400 1300 1200 1100 1000 4 3 2 1 km
Kurze und wenig anspruchsvolle Wanderung von Motta nach Seraplana.
Strecke 4,7 km
1:15 h
0 hm
417 hm
1.527 hm
1.110 hm

Die Tour startet bei Motta, dem Hügel oberhalb von Ramosch. Dieser wird entweder Von Ramosch oder Vnà erreicht. Von Motta hat man eine schöne Aussicht. Die kurze Wanderung geht dann gleichmässig bergab bis ins schöne Dörfli Seraplana. Die Wanderung ist auch gut mit Kindern machbar.

 

Autorentipp

Alternativ kann man anstatt zu Fuss auch mit dem Schlitten runter fahren.
Profilbild von Dominik Täuber
Autor
Dominik Täuber 
Aktualisierung: 17.05.2022
Höchster Punkt
1.527 m
Tiefster Punkt
1.110 m

Sicherheitshinweise

Der Weg wird nach jedem Schneefall präpariert. Bitte beachten Sie die Zustandsmeldungen im Wintersportbericht. Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Schnee- und Witterungsverhältnisse müssen vor dem Start beachtet werden.

Notruf:

144 Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112 Internationaler Notruf

Weitere Infos und Links

Winterwanderung Vnà – Ramosch

engadin.com

 

Start

Motta (1.526 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'825'929E 1'192'185N
DD
46.842417, 10.401175
GMS
46°50'32.7"N 10°24'04.2"E
UTM
32T 606837 5188605
w3w 
///absetzte.nachricht.früheres

Ziel

Seraplana

Wegbeschreibung

  • Ab Motta, dem Hügel oberhalb Ramosch, führt ein gleichmässig absteigender Feld- und Waldweg in ca. 45 Minuten nach Seraplana.
  • Nach Motta kommt man zu Fuss ab Ramosch in ca. 45 Minuten oder ab Vnà in ca. 1 Stunde.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp
  • Mit dem PostAuto stündlich nach Ramosch, Fermada. Dort umsteigen und bis nach Ramosch, Plaz fahren

Anfahrt

  •  Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

 

Ramosch liegt direkt an der Engadiner Strasse H27 (20 Minuten Fahrtzeit ab Vereina Südportal)

Parken

  • Kostenpflichtige Parkplätze sind bei der Bushaltestelle Ramosch, Plaz vor der Kirche vorhanden

Koordinaten

SwissGrid
2'825'929E 1'192'185N
DD
46.842417, 10.401175
GMS
46°50'32.7"N 10°24'04.2"E
UTM
32T 606837 5188605
w3w 
///absetzte.nachricht.früheres
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Schuhe mit gutem Profil

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
4,7 km
Dauer
1:15 h
Abstieg
417 hm
Höchster Punkt
1.527 hm
Tiefster Punkt
1.110 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.