Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten empfohlene Tour

Müstair - Cascada da Pisch - Guad - Müstair

· 2 Bewertungen · Wanderrouten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wanderung in Graubünden: Müstair - Cascada da Pisch - Guad - Müstair
    / Wanderung in Graubünden: Müstair - Cascada da Pisch - Guad - Müstair
    Video: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Foto: Stephanie Ulayayi
m 1500 1400 1300 1200 4 3 2 1 km
Rundwanderung zum Wasserfall Cascada da Pisch bei Müstair. Die kühle Luft und sprühende Gischt bieten vor allem in den warmen Sommermonaten eine willkommene Abkühlung.
mittel
Strecke 4,8 km
1:45 h
295 hm
295 hm
Ab der Postauto-Haltestelle Müstair Somvi, beim Hotel Liun in die Via Friedrich Hoppe einbiegen und der Strasse folgen bis zum Rombach. Beim Rombach die Holzbrücke überqueren und weiter auf der Forststrasse beim Spielplatz Plazzöl vorbei, Richtung Sta. Maria. Beim Wegweiser „Cascada da Pisch“ auf den Wanderweg einbiegen, bis zum Wasserfall, über die Brücke und weiter bis zu den Bains da Guad. Bei den Bains da Guad kann man der Strasse zurück ins Tal folgen bis zum Spital Sielva.
Profilbild von Engadin Samnaun Val Müstair (TESSVM)
Autor
Engadin Samnaun Val Müstair (TESSVM)
Aktualisierung: 24.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.521 m
Tiefster Punkt
1.251 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden. 

Notruf:

144   Notruf, Erste Hilfe  

1414 Bergrettung REGA  

112    Internationaler Notruf

Weitere Infos und Links

www.val-muestair.ch 

Start

Müstair, Somvi (1.276 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'830'269E 1'167'637N
DD
46.620268, 10.445691
GMS
46°37'13.0"N 10°26'44.5"E
UTM
32T 610685 5163982
w3w 
///körperhaltung.wovon.werden

Ziel

Sta. Maria, Sielva

Wegbeschreibung

Ab der Postauto-Haltestelle Müstair Somvi, beim Hotel Liun in die Via Friedrich Hoppe einbiegen und der Strasse folgen bis zum Rombach. Beim Rombach die Holzbrücke überqueren und weiter auf der Forststrasse beim Spielplatz Plazzöl vorbei, Richtung Sta. Maria. Beim Wegweiser „Cascada da Pisch“ auf den Wanderweg einbiegen, bis zum Wasserfall, über die Brücke und weiter bis zu den Bains da Guad. Bei den Bains da Guad kann man der Strasse zurück ins Tal folgen bis zum Spital Sielva.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Haltestelle Müstair, Somvi ist mit dem Postauto von Zernez kommend die erste Haltestelle in Müstair und von Italien kommend die letzte Haltestelle vor der Weiterfahrt nach Sta. Maria.

Anfahrt

Von Zernez kommend, über den Ofenpass und weiter durch das Val Müstair bis nach Müstair (letzte Ortschaft vor der Grenze zu Italien).

Von Italien kommend, die erste Ortschaft nach dem Grenzübergang bei Taufers (letzte Ortschaft vor der Grenze zu der Schweiz)

Parken

Parkplatz für die Wanderung am Spielplatz Plazzöl oder im Ort selbst.

Koordinaten

SwissGrid
2'830'269E 1'167'637N
DD
46.620268, 10.445691
GMS
46°37'13.0"N 10°26'44.5"E
UTM
32T 610685 5163982
w3w 
///körperhaltung.wovon.werden
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Müstair 1239 : ISBN-Nummer: 978-3-302-11239-8

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Verbandszeug.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Weber Christian
01.08.2020 · Community
Tolle Route, auch mit Hunden.
mehr zeigen
Gemacht am 01.08.2020
Foto: Weber Christian, Community
ELA Wi 
15.08.2019 · Community
Superschöne Tour mit Kindern, allein die vielen tollen Spielplätze am Weg!!! Man kann am Fluss spielen ( Toilette und Bücherbank dabei) . Höhenunterschied lt. Garmin 395 m. Es ist schon steil, aber abgesichert. Wenn es nass ist, könnte es rutschig sein. Es ist ein Naturlehrpfad integriert mit einigen Tafeln. Wir haben viele Tiere gesehen ( Kühe, Ziegen, Hasen, Katzen und Lamas) Leider hatte der Hofladen gegenüber dem Campingplatz noch zu. Den Wasserfall kann man auch gut sehen.
mehr zeigen
Gemacht am 15.08.2019
Foto: ELA, Community
Foto: ELA, Community
Foto: ELA, Community
Foto: ELA, Community

Fotos von anderen

+ 1

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,8 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
295 hm
Abstieg
295 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Rundtour familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.