Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Chatscha Jaura - Schnitzeljagd

Themenweg · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Stephanie Ulayayi, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Foto: Stephanie Ulayayi, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Foto: Biosfera Val Müstair
  • /
    Foto: Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Foto: Anita Brechbühl, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Sie möchten den Naturpark von einer bisher unbekannten Seite kennenlernen? Die Schnitzeljagd «Chatscha jaura» zeigt wie Nachhaltigkeit im Tal gelebt wird.
leicht
Strecke 3,8 km
2:30 h
112 hm
0 hm

Durch knifflige Hinweise, geheime Botschaften und das Lösen von Aufgaben bleiben Sie auf der richtigen Spur. Die Schnitzeljagd beginnt in Müstair, vor den Toren des Klosters. Elf Posten lotsen bis nach Sta. Maria, von wo aus man mit dem Postauto wieder bequem zurück gelangt (Auf der Karte sind lediglich der Start- und Endpunkt eingezeichnet). Wer die Tipps zur Spurensuche in der Broschüre «Einfach w(a)nderbar» (in der Gäste-Information erhältlich) aufmerksam liest und die Hinweise auf den Tafeln richtig kombiniert, meistert die Schnitzeljagd mit Bravour.

Für Gruppen

Geeignet für Familien, Freunde, Firmen, Vereine, Schulen. Die Schnitzeljagd wird am besten in kleinen Gruppen bis max. 6 Personen absolviert. Mehrere Gruppen soll­ten gestaffelt mit einem zeitlichen Abstand von ca. 15 Minuten starten.

Für Schulen

Schulklassen ab Oberstufe empfehlen wir das Begleitdokument für SchülerInnen. Dort sind die Weghinweise ergänzt mit Fragen, die sich mit Hilfe der einzelnen Posten beantworten lassen. Gerne stellen wir den Lehrpersonen die Unterlagen sowie eine Karte mit den Standorten der Posten zur Verfügung. Melden Sie sich bei Interesse bei franziska.peter@biosfera.ch.

Download der Tipps zur Spurensuche

Tipps zur Spurensuche Deutsch

Tipps zur Spurensuche Romanisch

Tipps zur Spurensuche Italienisch

Tipps zur Spurensuche Französisch

Tipps zur Spurensuche für Schulklassen

Autorentipp

  • Besuch der Handweberei Manufactura Tessanda in Sta. Maria.
  • Besuch der Mühle «Muglin Mall» in Sta. Maria
Profilbild von Scuol Samnaun Val Müstair (tc)
Autor
Scuol Samnaun Val Müstair (tc)
Aktualisierung: 24.06.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.375 m
Tiefster Punkt
1.263 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

val-muestair.ch

Start

Kloster St. Johann, Müstair (1.246 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'830'387E 1'168'628N
DG
46.629135, 10.447727
GMS
46°37'44.9"N 10°26'51.8"E
UTM
32T 610822 5164970
w3w 
///betrieb.landung.wichtiger

Ziel

Polizeiposten, Sta. Maria

Wegbeschreibung

Die Schnitzeljagd beginnt in Müstair, vor den Toren des Klosters. Elf Posten lotsen bis nach Sta. Maria, von wo aus man mit dem Postauto wieder bequem zurück gelangt (Auf der Karte sind lediglich der Start- und Endpunkt eingezeichnet). Wer die Tipps zur Spurensuche in der Broschüre «Einfach w(a)nderbar» (in der Gäste-Information erhältlich) aufmerksam liest und die Hinweise auf den Tafeln richtig kombiniert, meistert die Schnitzeljagd mit Bravour.


Startpunkt: Müstair, Kloster St. Johann

Zielpunkt: Sta. Maria, Polizeiposten

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Bahnhof Zernez

Weiter mit dem PostAuto (ab Zernez oder Mals) stündlich bis PostAuto-Haltestelle Müstair, Kloster St. Johann

Anfahrt

Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains). Von Zernez auf der H28 ins Val Müstair bis nach Müstair (40 Minuten Fahrtzeit ab Vereina Südportal).

Von Osten: via Reschenpass (Nauders) auf der SS40 bis nach Mals. Von Mals auf der SS41 bis an die Schweizer Grenze nach Müstair. 

Parken

Kostenlose Parkplätze beim Kloster St. Johann in Müstair. 

Koordinaten

SwissGrid
2'830'387E 1'168'628N
DG
46.629135, 10.447727
GMS
46°37'44.9"N 10°26'51.8"E
UTM
32T 610822 5164970
w3w 
///betrieb.landung.wichtiger
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Tipps zur Spurensuche sind in der Broschüre «Einfach w(a)nderbar» enthalten. Diese ist bei der Gäste-Information Val Müstair erhältlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,8 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
112 hm
Abstieg
0 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich barrierefrei kinderwagengerecht

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.