Tour hierher planen Tour kopieren
Reiten empfohlene Tour Etappe 3

Reittrekking Val Mora 3. Etappe: Buffalora - Ofenpass - Scuol San Jon

Reiten · Schweizerischer Nationalpark und Randgebiete
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin Samnaun Val Müstair Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Buffalora
    / Buffalora
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Unterwegs Richtung Ofenpass
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Aufstieg zum Ofenpass
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Unterwegs Richtung Alp da Munt
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Auf der Alp da Munt
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Abstieg Richtung Alp Laisch
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Auf dem Weg nach S-charl
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Rast im malerischen Weiler S-charl
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Fuorclas Funtana da S-charl
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 25 20 15 10 5 km
Die dritte Etappe führt vom Ofenpass über die Alp da Munt hinauf nach Fuorcla Funtana da S-charl. Durchs Val S-charl gehts wieder hinaus nach Scuol San Jon. 
schwer
Strecke 28,1 km
6:53 h
592 hm
1.153 hm
2.393 hm
1.442 hm
Gleich zu Beginn erwartet einen der Anstieg durch den malerischen Arvenwald hinauf auf den Ofenpass. Nach einem kurzen Abstieg führt der Weg zur Alp da Munt ins Skigebiet Minschuns. Der höchste Punkt des Ritts liegt auf Fuorcal Funtana da S-charl, von wo aus der Weg zurück zur Alp Astras führt. Durchs S-charl-Tal hinaus geht's wieder bis zum Ausgangspunkt des Trekkings nach Scuol San Jon. 
Profilbild von Martina Stadler
Autor
Martina Stadler
Aktualisierung: 30.10.2017
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.393 m
Tiefster Punkt
1.442 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.sanjon.ch

Start

Buffalora (2.033 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'816'277E 1'169'510N
DD
46.641778, 10.264023
GMS
46°38'30.4"N 10°15'50.5"E
UTM
32T 596738 5166133
w3w 
///kein.züge.narzisse

Ziel

Scuol, Reitstall und Saloon San Jon

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Diese Etappe ist Teil einer mehrtägigen Tour mit Ausgangspunkt in Scuol San Jon. 

Buffalora ist jedoch mit dem Postauto ab Zernez regelmässig gut erreichbar. 

Anfahrt

Diese Etappe ist Teil einer mehrtägigen Tour mit Ausgangspunkt in Scuol San Jon. 

Tschierv erreicht man mit dem Auto via Zernez und den Ofenpass.

Koordinaten

SwissGrid
2'816'277E 1'169'510N
DD
46.641778, 10.264023
GMS
46°38'30.4"N 10°15'50.5"E
UTM
32T 596738 5166133
w3w 
///kein.züge.narzisse
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Reiten

  • Bequeme Reithose/Jodhpurhose
  • Feste, bequeme und wasserdichte Reitstiefel/Stiefeletten
  • Reitsocken
  • Reithandschuhe
  • Sonnen-, Regen- und Moskitoschutz (Sonnencreme, Sonnenhut, Sonnenbrille, Poncho, Jacke, Insektenspray)
  • Handtuch
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Erste-Hilfe-Set für Pferd und Reiter
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser für Pferd und Reiter

Technisches Equipment

  • Reithelm
  • Peitsche/Gerte
  • Hintersatteltasche
  • Hornpack-/Vordersatteltasche
  • Schabracke
  • Passender (Wander-/Trekking-) Sattel
  • Wanderreittrense/Zaumzeug (mit Zügeln)
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
28,1 km
Dauer
6:53 h
Aufstieg
592 hm
Abstieg
1.153 hm
Höchster Punkt
2.393 hm
Tiefster Punkt
1.442 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.