Tour hierher planen Tour kopieren
Bergwanderrouten Top

Sur En – Val d'Uina – Sesvennahütte – Fuorcla Sesvenna – S-charl

Bergwanderrouten · Vinschgau
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Val d'Uina
    / Val d'Uina
    Foto: Andrea Badrutt, Chur, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
m 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 20 15 10 5 km
Anspruchsvolle Bergwanderung durch die Schlucht d'Uina. Übernachtung in der Sesvennahütte. In alpinem Gebiet über die Fuorcla Sesvenna nach S-charl.
mittel
23,9 km
10:30 h
1.786 hm
1.104 hm

Im Zentrum steht der spektakuläre Felsenweg durch das obere Val d’Uina, eine ehemalige Schmugglerroute, die sich für Schwindelfreie empfiehlt. Oben auf dem Pass, bereits auf italienischem Boden, liegt die grosszügig ausgelegte Sesvennahütte.

Am zweiten Wandertag führt der Aufstieg zur Fuorcla Sesvennas an zwei lieblichen Bergseen vorbei. Nach dem Pass faszinieren die geologischen Formationen mit ihren verschiedenen Gesteinsfarben. In den Sommermonaten Einkehrmöglichkeit auf der Alp Sesvenna oberhalb von S-charl.

Profilbild von Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (mh)
Autor
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (mh)
Aktualisierung: 14.07.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.823 m
Tiefster Punkt
1.126 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

Notruf:

144 Notruf, Erste Hilfe    I   1414 Bergrettung REGA    I    112  Internationaler Notruf

Weitere Infos und Links

  • Route führt durch Italien, Identitätsausweise mitführen.
  • Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Start

Bushaltestelle Sent, Sur En (1.126 m)
Koordinaten:
DG
46.816345, 10.363384
GMS
46°48'58.8"N 10°21'48.2"E
UTM
32T 604006 5185657
w3w 
///jenes.lagerhaus.gebieten

Ziel

Bushaltestelle S-charl

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) stündlich bis Scuol-Tarasp
  • Mit dem PostAuto (ab Martina, Sent, Ftan oder Tarasp und Scuol) stündlich bis zur PostAuto-Haltestelle Sent, Sur En

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27
  •  Auf der Engadinerstrasse (H27) bis Crusch (zwischen Ramosch und Scuol), anschliessend Talwärts nach Sur En bis zur überdachten Innbrücke und dem Campingplatz

Parken

  • Parkplätze in gibt es beim Camping oder weiter nach hinten in Sur En am Ende des Dorfes

Koordinaten

DG
46.816345, 10.363384
GMS
46°48'58.8"N 10°21'48.2"E
UTM
32T 604006 5185657
w3w 
///jenes.lagerhaus.gebieten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
23,9 km
Dauer
10:30h
Aufstieg
1.786 hm
Abstieg
1.104 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.