Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Bergwanderrouten

Punt la Drossa – Il Fuorn : Die Verbindungsroute

Bergwanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Schweizerischer Nationalpark / Hans Lozza, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Foto: Schweizerischer Nationalpark / Hans Lozza, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
  • /
    Foto: Schweizerischer Nationalpark / Hans Lozza, Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Karte / Punt la Drossa – Il Fuorn : Die Verbindungsroute
1500 1650 1800 1950 2100 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8 2 2.2

Malerische, leichte Wanderung den Ufern des Fuornbachs entlang. Dient als Verbindung verschiedener Wanderrouten in der Ofenpassregion.

mittel
2,3 km
0:51 h
87 hm
5 hm

Eine kurze, aber schöne Wanderung entlang des Fuornbachs, der wild und ungezähmt durch seinen selbst geschaffenen Canyon fliesst. Dank dieser Verbindungsroute lassen sich diverse Wanderungen in der Region verbinden, ohne auf der Strasse gehen zu müssen. Zudem lockt neben dem wunderschönen Bach auch der Blick auf die imposante Pyramide des Piz dal Fuorn.

Hinweis: Das Mitführen von Hunden ist im Schweizerischen Nationalpark nicht gestattet, auch nicht an der Leine. Weitere Informationen dazu sowie alle Schutzbestimmungen finden Sie unter nationalpark.ch/schutzbestimmungen.

Autorentipp

Diese Route unbedingt in Kombination mit benachbarten Routen als Verbindung benutzen.

outdooractive.com User
Autor

Scuol Samnaun Val Müstair (dt)

Aktualisierung: 17.09.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1795 m
Tiefster Punkt
1708 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Leichte Bergwanderung.

Notruf:
144   Notruf, Erste Hilfe   
1414 Bergrettung REGA
112   Internationaler Notruf

Ausrüstung

Wanderschuhe, warme Kleidung, Sonnen- und Regenschutz.

Start

Postauto-Haltestelle Punt la Drossa (P4) (1706 m ü.M.) (1713 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.654161, 10.189938
UTM
32T 591047 5167421

Ziel

Postauto-Haltestelle Il Fuorn (P6) (1794 m ü.M.)

Wegbeschreibung

Die Wanderroute führt vom Zollhaus Punt la Drossa und der gleichnamigen Postauto-Haltestelle (1711 m ü.M.) am Parkplatz 5 vorbei zum Hotel Parc Naziunal Il Fuorn. Meist wird das Wegstück von Wanderern begangen, welche von Il Fuorn aus auf die Alp la Schera gewandert sind und über Punt la Drossa zurückkehren (siehe Route „Alp la Schera“). Die Wegstrecke bietet somit eine gute Möglichkeit an den Ausgangspunkt zurück zu gelangen, ohne auf der Strasse gehen zu müssen. Obwohl der Weg immer in der Nähe der Passstrasse verläuft, vermag das Rauschen des Fuornbachs den Verkehr in der Regel zu übertönen. Die Route folgt ab Punt la Drossa immer der Ova dal Fuorn, mit schönem Ausblick auf die behäbige Pyramide des Piz dal Fuorn. Vorbei an der Einmündung der Ova da Val Ftur verläuft der Weg bis zur Postauto-Haltestelle Il Fuorn (P6) (1794 m ü.M.), wo die Sonnenterrasse des Hotels Parc Naziunal Il Fuorn zum Verweilen einlädt.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Prättigau, Ober- und Unterengadin) stündlich (teilweise halbstündlich) bis Zernez
  • Ab Zernez mit dem PostAuto Richtung Müstair-Mals stündlich bis Punt la Drossa (P4)

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga – Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders – Martina) ins Unterengadin auf H27
  • Ab Zernez auf Ofenpassstrasse Richtung Val Müstair bis Parkplatz 4
  • Aus Richtung Val Müstair über den Ofenpass Richtung Zernez bis Parkplatz 4

Parken

  • Kostenlose Parkplätze am Bahnhof, im Dorf sowie beim Besucherzentrum des Nationalparks in Zernez.
  • Kostenlose Parkplätze auf dem Parkplatz 4 an der Ofenpassstrasse
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

  • Wanderkarte Nationalpark 1:50'000 (Eigenverlag Schweizerischer Nationalpark)
  • SwissTopo 1:25‘000
    - Zernez 1218 : ISBN-Nummer: 978-3-302-01218-6


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
2,3 km
Dauer
0:51 h
Aufstieg
87 hm
Abstieg
5 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.